05137937543
|
info@rosenhof-immobilien.de
|
Standorte

Zurück Vor

Attraktiv ~ Lukrativ ~ Wohn - und Geschäftshaus in der Fussgängerzone

Kaufpreis:
599.900,00 €
Wohnfläche ca.:
487.68 m²
Grundstücksfläche:
321 m²
Zimmer:
20
Stellplätze:
5
Kaufpreis:
599.900,00 €
Provision:
provisionspflichtig!
Courtage:
5,95 inkl. MwSt
Wohnfläche ca.:
487,68 m²
Grundstücksfläche:
321,00 m²
Zimmer:
20
Stellplätze:
5

Objekt-Nummer
111257775#nrRi8W

PLZ:
31840
Ort:
Hessisch Oldendorf
Gasbefeuerung
Keller

Energiepass

Energieausweis Energieausweis
Energiepass Art:
Verbrauch
gültig bis:
16.09.2031
Energieverbrauchkennwert:
97.47 kWh/(m²a)
Primärenergieträger:
Gas
Energieeffizienzklasse:
C
Baujahr:
1984
Ausstelldatum:
16.09.2021
Jahrgang:
2014
Gebäudeart:
wohn

Weitere Angaben

verfügbar ab
sofort

Objektbeschreibung

Dieses Wohn- und Geschäftshaus wurde 1984 in massiver Bauweise auf einem 321 m² großen Grundstück in der Innenstadt/ Fußgängerzone von Hessisch Oldendorf erbaut. Durch den zentralen Standort erfahren die Mieter ein hohes Maß an Wohn- und Lebensqualität. Kunde, Patienten und Besucher finden Parkplätze auf dem Hinterhof, in der verkehrsberuhigten Einkaufsstraße oder auf dem Marktplatz.

Das Gebäude verfügt über einen Personenfahrstuhl, einen Gemeinschaftskeller und 5 Außenstellplätze.

Die Flächen teilen sich wie folgt auf:

Im Erdgeschoss befindet sich eine 120,31 m² große Apotheke mit Verkaufsraum, einem Aufenthaltsraum, einem WC und Lagerraum.

Im 1. Obergeschoss befindet sich eine ca. 167,99 m² große Zahnarztpraxis mit 9 Räumen. Diese besteht aus einem Warte- und Personalraum, einem Labor, einem Privatzimmer, 2 Gäste-WC`s, 4 Behandlungsräumen und einem Röntgenbereich.

Im 2. Obergeschoss befindet sich eine ca. 129,38 m² große 7-Zimmer-Wohnung bzw. Praxis.
Eine Osteopathin, eine Hebamme sowie ein Heilpraktiker haben dort
ihre Behandlungsräume eingerichtet. Eine Küche sowie
ein Badezimmer mit Dusche ergänzen das Raumangebot.

Das 1. und 2. Obergeschoss können Sie problemlos mit dem Personenfahrstuhl erreichen. Um in das Dachgeschoss zu gelangen, müssen Sie noch ein paar Stufen bewältigen. Sie finden dort eine weitere abgeschlossene Wohneinheit vor, die flexibel unter Berücksichtigung offizieller Vorgaben genutzt werden kann und eine vermietbare und zusätzliche Nutzfläche von ca. 70 m² vorweist.

Das Objekt zeigt sich in einem gepflegten Zustand, da es stets modernisiert und renoviert wurde.

- 2015 Komplettsanierung 2. OG mit Erneuerung der Fenster (3-Fach Verglasung)
- 2019 Komplettsanierung Erdgeschoss Badezimmer/Toilette
- 2019 Ausbau Dachgeschoss Nutzungseinheit: neuer Korkfußboden, Wände gestrichen, Küche wurde eingebaut, Badezimmer wurde renoviert.

Die Wohnungen sowie die Praxis und die Apotheke sind derzeit zu moderaten Mieten langjährig vermietet. Es ergeben sich Potenziale der Renditeerhöhung im Bereich des Mietniveaus, Errichtung einer Dachterrasse im 2. Obergeschoss und Vermietung der Dachgeschoss-Einheit.

Lage

Makro-Lage:

Hessisch Oldendorf ist eine Stadt im niedersächsischen Landkreis Hameln-Pyrmont unweit der Weser und verzeichnet -Stand Dezember 2020- eine Einwohnerzahl von 18.190 . Hessisch Oldendorf liegt 13 Kilometer nordwestlich vor der Stadt Hameln an der Weser. Durch die Stadt führen außerdem der Weserradweg und die Deutsche Märchenstraße. Seit der Gemeindereform von 1973 gliedert sich Hessisch Oldendorf in acht Ortschaften mit insgesamt 24 Ortsteilen:

Hessisch Oldendorf – ehemaliges Stadtgebiet/Kernstadt
Großenwieden – Großenwieden und Kleinenwieden
Rohdental – Rohden, Segelhorst und Welsede
Hohenstein – Barksen, Krückeberg, Langenfeld, Wickbolsen und Zersen
Süntel – Bensen, Haddessen, Höfingen und Pötzen
Fischbeck – Fischbeck (mit Stift Fischbeck) und Weibeck
Sonnental – Friedrichsburg, Friedrichshagen, Fuhlen, Heßlingen und Rumbeck
Hemeringen/Lachem – Hemeringen und Lachem.

Die dreispurige Bundesstraße 83 (Wesertalstraße) tangiert das Weserstädtchen im Süden und sorgt für eine optimale Anbindung in Richtung Hameln, Rinteln und Minden. Auf der Landesstraße 434 erreicht man nach neun Kilometern die Bundesautobahn 2 (Anschlussstelle Rehren). Die Entfernung nach Hannover beträgt etwa 50 Kilometer. Des Weiteren gibt es eine Brücke zur Überquerung der Weser. Der Bahnhof Hessisch Oldendorf mit Park- und Ride-Parkplätzen und höhengleichen Einstiegsmöglichkeiten ist Haltestelle der Weserbahn, die von Löhne über Bad Oeynhausen, Vlotho, Rinteln, Hessisch Oldendorf, Hameln und Elze nach Hildesheim führt. In Hameln besteht die Möglichkeit mit der S-Bahn-Linie 5 nach Hannover oder Paderborn zu gelangen. Das Stadtgebiet Hessisch Oldendorf ist mit mehreren Bushaltestellen an das Netz des Nahverkehrs Hameln-Pyrmont (Die Öffis) angebunden.

Highlights von Hessisch Oldendorf:

Historische Gebäude aus der Weserrenaissance im Stadtkern, Schillat Höhle, Schaumburg, VW Käfer und Bulli Museum, Baxmann Bad, pittoreske Fußgängerzone.

Mikro-Lage:

Das Mehrfamilienhaus liegt unmittelbar angrenzend an das Zentrum der Fußgängerzone.
In der näheren Umgebung befinden sich alle Einrichtungen
des täglichen Bedarfs. Einkaufsmöglichkeiten/100 Meter,
Ärzte/ 280 Meter, Krankenhaus/ 620 Meter, Schulen/650 Meter,
Kindertagesstätten/ 3,3 Kilometer und Stadtzentrum/ 250 Meter
sind allesamt in wenigen Minuten zu erreichen.

Die Volksbank findet sich vis á vis, die Sparkasse Hameln-Weserbergland in fußläufiger Nachbarschaft. Kleine Restaurants, Geschäfte und nicht zuletzt der belebte Wochenmarkt um die historische Kirche herum machen diesen Teil von Hessisch Oldendorf sehr liebenswert.

Ausstattung

Allgemein:

-gepflegtes Wohn- und Geschäftshaus

- gepflegtes Treppenhaus

- Fahrstuhl

- altengerecht

- Keller

- 5 Außenstellplätze

- flexible Nutzung als Büro, Praxen oder als Wohnungen

- Grundrisse können ggf. als 2 Einheiten pro Etage geteilt werden

Erdgeschoss:

- Apotheke

- ebenerdig zur Straße

1. Obergeschoss:

- Zahnarztpraxis

- 9 Zimmer

- Flur

- Garderobe

- 2 Gäste-WC`s

2. Obergeschoss

- 7 Zimmer

- Praxisräume: Osteopathin, Hebamme, Heilpraktiker

- Laminat

- Flur

- 1 Badezimmer mit Dusche

- Balkon

Dachgeschoss:

- 3 Zimmer

- Korkfußboden

- Fliesen

- Küche mit Einbauküche und Elektrogeräten

- Badezimmer mit Dusche und Fenster

- Stauräumen - integriert in den Wänden

- Loggia

Kontaktformular